Authentic Movement

Der Tanz mit geschlossenen Augen ermöglicht es uns zu authentischeren Bewegungen zu gelangen. Diese Form des Tanzes wird in diesem Workshop zur Bereicherung des künstlerischen Prozesses genützt. Wir wärmen unseren Körper mittels Improvisation auf und gestalten dann einen Einstieg ins „Authentic Movement“. Wir nützen diesen Einblick in authentischere Bewegungen zu Kommen für unsere künstlerische Entwicklung. Während wir mit geschlossenen Augen tanzen, gibt es eine Person, die auf uns aufpasst, unseren Tanz so begleitet, dass wir uns sicher fühlen. Dann übernehmen wir die Rolle des Begleitenden. Der Workshop ist für AnfängerInnen wie für schon etwas fortgeschrittene TänzerInnen geeignet.

Termin:

Samstag, 15. August 2020 (09:30 bis 11:30) – Direktanmeldung… der Workshop findet nur bei schönem Wetter statt!

Kursort: Wasserwiese im Prater (1020 Wien)

Workshoppreis: 28 € /erm. 20 € (für StudentInnen (bis 27 Jahre), SchülerInnen, Arbeitslose und Karenzierte